Infos über Brutversuche und Zubehör - Haltung und Zucht von Orangehaubenkakadus

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns
Unser Zuchtprogramm.
Hier gibt es Infos über unsere Brutversuche.
Nähere Angaben zu unseren Nistkasten :
• Holzart Eiche - wir wollen ja lange etwas davon haben
• Im Deckel ist eine kleine Kamera untergebracht - er denkt wohl das haben wir nicht bemerkt
• Höhe 100 cm, Durchm. ca. 50 cm, Wandung ca. 10 cm,
• Innendurchm. 32 cm, Flugloch 12,0 cm
• Kontrollklappe an der Seite - den Riegel schieben wir von Innen vor
• Der Nistkasten ist eine Anfertigung von Reinhold Hackmann - Naturstammnisthöhlen Tel.: 05453/80134 - ein wirklich gelungenes Meisterwerk auch zu erreichen unter www.naturstamm-nisthoehlen.de.
Da Kakadumännchen in der Brutzeit sehr aggressiv gegen Ihr Weibchen werden können, habe ich sicherheitshalber ein Fluchtweg eingebaut.
Versteckte Kabelführung zur Kamera. In dem Ast wurde ein fexibles Metallrohr eingelassen und mit einer Aluabdeckung verschlossen.
Als Nistkasten-Einstreu verwende ich Maisgranulat, wirklich viel bleib da nicht im Kasten liegen.
Da bis jetzt, meine beiden Kakadus ab 2014 nur die Eier legen und danach sich nicht weiter um das Gelege kümmern, musste ein Brutkasten her.
Im Anschluss die Angaben über Grösse, zum Gewichtsverlauf und der relativen Luftfeuchtigkeit der Eier, während der Bebrütung im Kasten.
Bilder von befruchteten, unbefruchtete und abgestorbene Eier
Für Fragen, bitte das Kontaktformular verwenden
Gruß  Mario  

 
www.orangekakadu.de © 2016 M.Bichler
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü